Freiburg

Freiburger Erinnerungen Teil 130

Alte Ansichten unserer Stadt entdeckt von Hanspeter Schlatterer

Schneegestöber und Autos auf dem Münsterplatz. Alltag 1958Parken in der Stadt! Ja klar auf dem Münsterplatz. Der Ganze Platz war damals  zum Parken frei gegeben. Der Markt fristete ein kleines Dasein auf der rechten
Seite des Münsters. Die altehrwürdige Kathedrale wurde nahezu permanent umfahren. Heute kaum mehr vorstellbar hat der Markt und die Manschen den Platz wieder seit Schaffung der Fußgängerzone 1973 zurückerobert.
Unser Bild zeigt die rechte Seite des Münsterplatzes mit den Kostenfreien Parkplätzen.

0 0
Feed