Freiburger Erinnerungen Teil 136

Alte Ansichten unserer Stadt – entdeckt von Hanspeter Schlatterer

Schwabentor oder doch nicht? Die Alten Freiburger werden es
erkennen. 1954 musste der 1901 errichtete Aufsatz mit Zinnen und Erkern
abgetragen werden, das Tor drohte einzustürzen. So zumindest damals die
offizielle Version. Unser Bild zeigt das eingerüstete Tor bereit zur Abtragung
bis auf die ursprüngliche Turmhöhe.

Nach der Abtragung des alten Aufsatzes wurde der heute
vertraute Aufsatz geschaffen mit Uhr, Walmdach und Glockenaufsatz. Der
neue Aufsatz entspricht bis auf die Höhe fast dem Ursprünglichen Torturm.

0 0
Feed