Freiburger Erinnerungen Teil 167

Alte Ansichten unserer Stadt – entdeckt von Hanspeter Schlatterer

Als am Flückigersee noch gebaggert wurde... Wir schauen zur Kirche der Heiligen Familie in Freiburg-West. 

Fast schon einsam steht die Kirche im noch spärlich bebauten Gebiet. Rechts im Bild der steile Abhang des Abbaus des Eimerkettenbaggers. Im Zuge der Landesgartenschau 1986 wurde dieses Gebiet zum Badestrand mit den heute so vertrauten Hügeln umgestaltet. Viele Jahre wurde hier Kies abgebaut, bis Anfang der 80er-Jahre der See nicht mehr erweitert werden konnte. Nach dem Krieg wurden sogar Trümmerteile in den See verkippt. 

Mit der Eröffnung der Landesgartenschau 1986 war das Gelände völlig umgestaltet. 


Bild: Landesarchiv Willy Pragher

0 0
Feed