Freiburger Erinnerungen Teil 229

Alte Ansichten unserer Stadt – entdeckt von Hanspeter Schlatterer

Freiburg 1969 am Hirzbergsteg. Hochwasser gab es in Freiburg schon immer - mal mehr, mal weniger und im Sommer auch eine trockene

Dreisam. Heute sieht es am Hirzbergsteg etwas anders aus. Der Steg wurde 2007 komplett saniert und auch die Gestaltung des Ufers
ist heute freundlicher. Eines jedoch ist geblieben: Die Faszination der Passanten für Naturschauspiele wie Hochwasser. Ob damals aber
auch so zahlreiche Kajakfahrer und Surfer unterwegs waren, verrät das Bild nicht - es lässt sich allenfalls vermuten: Nein, eher nicht.
Bild: Landesarchiv Willy Pragher

0
Feed