Freiburger Erinneurngen Teil 168

Alte Ansichten unserer Stadt – entdeckt von Hanspeter Schlatterer

Die Alte Fassade der Spechtpassage neben dem HBF im Jahre
1982. Damals war das Gebiet neben dem HBF gegenüber dem ehemaligen
Expressbahnhofs kein besonders attraktiver Anblick. Jahrelang wurde an den
eigentlich sehr schönen Historischen Gebäuden nichts gemacht.

Heute ist das Gebiet Grundsaniert, leider fielen dabei auch
einige historische Gebäude der Spitzhacke zum Opfer.

Heute ist die Spechtpassage saniert. Das Eingangsgebäude mit
dem Torbogen musste aber einem Neubau weichen. Der hintere Teil blieb erhalten.



Bild: Landesarchiv Willy Pragher
0 0
Feed