Hanna Böhme nun im Amt

Hanna Böhme nun im Amt

41-Jährige tritt Nachfolge von Bernd Dallmann bei FWTM an

Zum 1. Januar 2018 hat Hanna Böhme die Geschäftsführung der FWTM übernommen. Sie tritt die Nachfolge von Bernd Dallmann an und wird die Geschäftsbereiche Wirtschaftsförderung und Tourismus verantworten. Die Bereiche Messe und Konzerthaus verbleiben bei FWTM-Geschäftsführer Daniel Strowitzki.
„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und die Herausforde-rungen den Wirtschafts-, Tourismus- und Veranstaltungsstandort Freiburg gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen weiter zu entwickeln“, so FWTM-Geschäftsführerin Hanna Böhme. Böhme (41) war zuvor Geschäftsführerin und Vorstandsmitglied des von der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) betriebenen German Centre in Singapur und davor in Peking. Die Wirtschaftswissenschaftlerin wurde in Freiburg geboren und hat in Marburg, Taipeh und London studiert. Über 10 Jahre hat Hanna Böhme in wechselnden Funktionen Unternehmen beim Markteintritt in Wachstumsmärkten beraten. Zu ihren Schwerpunkten zählten das Standortmarketing sowie der Aufbau und die Pflege von Netzwerken. Neben ihrer geschäftsführenden Tätigkeit im German Centre war Hanna Böhme Mitglied im Board of Directors der Handelskammer in Singapur.
Das städtische Tochterunternehmen FWTM beschäftigt heute über 140 Mitarbeiter in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Tourismus, Messen und Kongresse, Märkte und Veranstaltungsmanagement.

0 0
Feed