Kein Gefallen

Alle Jahre wieder... kommt die Zeit des
Hustens und Schnupfens. Gesunde
Menschen hätten etwa vier Mal im
Jahr eine leichte Erkältung, sagen
Fachleute. Kaum ist es draußen etwas
frischer geworden, beginnt das
Schauspiel auch in Freiburg: Kollegen,
Freunde und Nachbarn erwischt es.
Und was tut man als Betroffener?
Man schleppt sich zum Arbeitsplatz,
versucht sich aufrecht zu halten und
zwischen Taschentüchern und Kamillentee
irgendwie sein Arbeitspensum
zu erfüllen. Der Versuch, dem Arbeitgeber
einen Gefallen zu tun, nicht negativ
aufzufallen, bewirkt meistens,

dass noch mehr Kollegen angesteckt
werden — erst Recht, wenn etwa in
Großraumbüros enger zusammen gearbeitet
wird. Der gute Wille bewirkt
mehr Arbeit für alle. Liebe Kranke: Ihr
fehlt uns, aber bleibt zu Hause, bis ihr
wirklich gesund seid!

0 0
Feed