Mitsprache

Ebnet, Name für eine neue Straße vergeben.

In Ebnet wurde jetzt der Name für eine
neue Straße vergeben. Diesmal
keine Umbenennung, sondern eine
neue Straße, die geehrt wird. Der
neue Name wird einige überraschen,
ist diesmal doch kein unaussprechlicher
Doppelname gefunden worden,
sondern die Wahl fiel auf „Bäumleacker“.
Große Bäume sind in Hornbühl-
Ost bisher noch Fehlanzeige,
von daher nicht unpassend. Das ist
taktisch klug, so hat die nächste Generation
auch noch Straßennamen,
die man umbenennen kann. Zum

Beispiel, weil man festgestellt hat,
dass an Bäumen doch ein Haken ist.
Oder Bäumle vielleicht zu schwäbisch
klingt. Kritik an den Namen
gibt es eigentlich immer. Vielleicht
könnte es helfen, vorher die Anwohner
mehr mit einzubinden und zu befragen?
Sie sind es schließlich, die
tagtäglich damit leben müssen.

0 0
Feed