Positives Signal

Ab Montag dürfen Restaurants in Freiburg und ganz Baden-Württemberg wieder öffnen.

Ab Montag dürfen Restaurants in
Freiburg und ganz Baden-Württemberg
wieder öffnen. Natürlich unter
strengen Hygieneauflagen und dem
gebotenen Abstand. Doch für viele
Gastwirte stellt sich die Frage, ob es
sich überhaupt lohnt. Die Sicherheitsvorkehrungen
kosten, der Gästeansturm
wird vermutlich erst mal
ausbleiben. An Normalbetrieb ist
noch lange nicht zu denken, die finanziellen
Belastungen bleiben und
sind schon jetzt für viele existenzbedrohend.
Die Nachrichten von
Schließungen und Insolvenzen
mehren sich. Gut, dass die Stadt
Freiburg jetzt den Gastronomen die
zeitweise Erweiterung der Außenflächen
ermöglicht. Auch wenn die
Einbußen damit nicht kompensiert
werden können, ist es doch ein positives
Signal. Ganz unkompliziert
und unbürokratisch.

0 0
Feed