Freiburg Marathon

Premiere für Vortragsreihe

Laufexperten informieren im Vorfeld des „Mein Freiburg Marathon“

Im Rahmen des „Mein Freiburg Marathon“ startet erstmalig eine Vortragsreihe der Laufexperten Herbert Steffny und Sonja von Opel. Parallel dazu veröffentlicht Thomas Klingenberger, Sportwissenschaftler und dreimaliger Zweitplatzierter des Freiburg Marathon, interessante Blog-Beiträge unter www.mein-freiburgmarathon.de/mein-lauf/training.
Den ersten Vortrag hält Laufbuch-Bestsellerautor und Trainer Herbert Steffny zum Thema „Be your Coach — Training nach dem KISS-Prinzip“ am Dienstag, 28. November, ab 18 Uhr im Konferenzraum 1 der Messe. Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Vortrag und wird bar vor Ort bezahlt. Für bereits angemeldete Läufer am Freiburg Marathon 2018 ist die Teilnahme kostenfrei. Die obligatorische Anmeldung für die Vorträge ist über das Anmeldeformular auf www.meinfreiburgmarathon.de/mein-lauf/training möglich.
Die Vorträge im Überblick:
Herbert Steffny: „Be your Coach — Training nach dem KISS-Prinzip“, 28. November, 18 Uhr
Sonja von Opel: „Lifehacks für Läufer — Überliste Dich selbst“, 10. Dezember, 12 Uhr
Herbert Steffny: „Bei den Wunderläufern in Kenia“, 9. Januar, 18 Uhr
Sonja von Opel: „Trainingsprinzipien für Clevere“!, 4. Februar, 12 Uhr
Herbert Steffny: „Den Wettkampf erfolgreich laufen — Mentale Vorbereitung, Taktik und Wettkampfernährung“, 20. März, 18 Uhr
Bei Buchung des gesamten Vortragspakets (alle fünf Vorträge) lässt sich die Teilnahme zur Lizenzverlängerung mit acht Lerneinheiten auf eine B- oder C- Trainer Lizenz Leichtathletik beim Badischen Leichtathletik-Verband anrechnen. Sonja von Opel wird darüber hinaus vor jedem ihrer Vorträge zum gemeinsamen Lauf einladen. Start ist um 6 Uhr bzw. 7 Uhr an der Messe mit zwei Laufgruppen mit unterschiedlichem Tempo.

Weitere Informationen unter www.mein-freiburgmarathon.de.

0 0
Feed