Radfahrer nach Sturz verstorben

Freiburg

Ein Radfahrer ist nach einem Sturz in der Heinrich-von-Stephan-Straße in Freiburg am Dienstag, 06.08.2019,
verstorben. Zeugenaussagen zufolge befuhr der 68-Jährige gegen 12.30 Uhr den Radweg in nördliche Richtung, als er nach derzeitigem Kenntnisstand aus medizinischer Ursache alleinbeteiligt zu Fall kam. Er wurde in ein
Krankenhaus gebracht, wo er später verstarb.  Nach derzeitigem Kenntnisstand waren der Sturz und die dabei erlittenen Verletzungen nicht ursächlich für den Tod des Radfahrers. Während der Rettungsmaßnahmen kam es im Bereich des Unfalls zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

0 0
Feed