Spuren des Krieges auch nach über 70 Jahren

Hochschwarzwald, Waldgebiet zwischen Thurner und St. Märgen, Fund einer Granate

Ein Anrufer teilte der Polizei am 16.09.18, gegen 15.00 Uhr mit, dass
er soeben in einem Wald eine Granate gefunden habe. Der Finder verhielt
sich völlig richtig. Er berührte die Werfergranate nicht und wartete auf
das Eintreffen der Polizei. Diese sicherte den Fundort bis der
Kampfmittelbeseitigungsdienst eintraf und sich der Granate annahm.

0 0
Feed