FC St Georgen Frauen

St. Georgenerinnen sind Meister

Nach nur einem Jahr Verbandsliga steigt das Team in die Oberliga auf

Das Frauen-Team des FC St. Georgen ist Meister! Am Sonntag gelang der Mannschaft — nach nur einem Jahr in der Verbandsliga — der Aufstieg in die Oberliga.

Die Fußballerinnen des FC Freiburg-St. Georgen hatten vor der letzten Partie der Saison beim Hegauer FV II alles in der eigenen Hand. Denn am vorletzten Spieltag, dem letzten Heimspiel der Saison, besiegten die St. Georgenerinnen den ESV Freiburg mit 4:0. Da der zweitplatzierte SV Gottenheim in seinem Derby gegen den FC Denzlingen nicht über ein 1:1 hinaus kam, hatte der FC Freiburg-St. Georgen zwei Punkte Vorsprung auf Rang zwei vor dem letzten Spieltag.
Spannend blieb es bis zum Schluss: Der entscheidende Treffer fiel erst in der 83. Minute: Ein Tor von Julia Schindler zum 1:0 beim Hegauer FV II besiegelte an diesem letzten Spieltag der Verbandsliga die Meisterschaft für die St. Georgenerinnen — und so den Aufstieg in die Oberliga.

0 0
Feed